Meldung

Basis-Tutorial für Webserver-Einrichtung

Neben der normalen Wartung von IT-Infrastruktur und Netzwerk sollten Administratoren zumindest in Grundzügen das Einrichten von Webservern auf verschiedenen Plattformen beherrschen. Auf einer Unterseite des 'mn techBlog' findet sich eine Artikelserie für alle, die sich erstmalig mit der Installation eines Linux-Webservers mit Apache, PHP und MySQL beschäftigen. Ein praxisnahes Tutorial führt die Installation und Konfiguration exemplarisch unter openSUSE durch.
Das "mn techBlog" richtet sich mit einer Unterseite an diejenigen, die unter Linux noch nie einen Webserver aufgebaut haben
Wie im "mn techBlog" [1] zu erfahren ist, unterscheidet sich die Vorgehensweise unter den Versionen openSUSE 12.1 und openSUSE 11.4 in der Regel kaum. Das Tutorial erklärt zunächst, wie Sie zunächst für die Verwaltung des MySQL Servers phpMyAdmin installieren. Anschließend wird am Beispiel von Wordpress eine Webanwendung auf dem installierten Webserver bereitgestellt. Wenn Sie diese Erkenntnisse aufgesaugt haben, können Sie als Zugabe noch in die Artikel zum Thema Installation und Konfiguration des Active Directory unter Windows Server 2008 R2 schnuppern.
18.04.2012/ln

Tipps & Tools

Kronkorken-Dart für zwischendurch [28.02.2015]

Nicht immer ist in der Kantine für Unterhaltung gesorgt. Abhilfe verschafft hier die mobile magnetische Dart-Scheibe. Anders als sonst üblich, bedarf es hier keiner spitzen Pfeile, denn das Zielrund funktioniert praktischerweise mit Kronkorken. So macht sich das Gadget neben einem Getränke-Automaten besonders gut. Wer zunächst partout keine Flaschenverschlüsse auftreiben kann, legt einfach mit den sechs im Lieferumfang enthaltenen Deckeln los. [mehr]

Unsichtbaren Papierkorb löschen [26.02.2015]

Manche Anwender im Linux-Umfeld wundern sich über ihren USB-Massenspeicher. Obwohl formell laut Dateimanager noch ausreichend Platz vorhanden ist, lässt sich keine Datei mehr auf den Datenträger kopieren. Dies liegt in den meisten Fällen an Dateimanagern wie Nautilus oder Dolphin, die beim Löschen die Daten in einen unsichtbaren Papierkorb auf dem USB-Stick verschieben. Andere Linux-Varianten erkennen diese teilweise jedoch nicht. [mehr]

Fachartikel

Windows 8.1 mit kostenlosen Tools optimieren [16.02.2015]

Auch für Windows 8.1 gibt es Tools, die den Umgang mit dem Betriebssystem vereinfachen. Sie erfüllen Funktionen, die Microsoft seinem jüngsten Sprössling nicht spendiert hat – und doch mehr oder weniger unverzichtbar sind. Wir zeigen Ihnen in diesem Beitrag einige Tools, mit denen Sie Windows 8.1 besser bedienen können. Viele der hier vorgestellten Werkzeuge funktionieren auch mit älteren Versionen von Windows. [mehr]

Buchbesprechung

Computer Forensik

von Alexander Geschonnek

Anzeigen