Meldung

Basis-Tutorial für Webserver-Einrichtung

Neben der normalen Wartung von IT-Infrastruktur und Netzwerk sollten Administratoren zumindest in Grundzügen das Einrichten von Webservern auf verschiedenen Plattformen beherrschen. Auf einer Unterseite des 'mn techBlog' findet sich eine Artikelserie für alle, die sich erstmalig mit der Installation eines Linux-Webservers mit Apache, PHP und MySQL beschäftigen. Ein praxisnahes Tutorial führt die Installation und Konfiguration exemplarisch unter openSUSE durch.
Das "mn techBlog" richtet sich mit einer Unterseite an diejenigen, die unter Linux noch nie einen Webserver aufgebaut haben
Wie im "mn techBlog" [1] zu erfahren ist, unterscheidet sich die Vorgehensweise unter den Versionen openSUSE 12.1 und openSUSE 11.4 in der Regel kaum. Das Tutorial erklärt zunächst, wie Sie zunächst für die Verwaltung des MySQL Servers phpMyAdmin installieren. Anschließend wird am Beispiel von Wordpress eine Webanwendung auf dem installierten Webserver bereitgestellt. Wenn Sie diese Erkenntnisse aufgesaugt haben, können Sie als Zugabe noch in die Artikel zum Thema Installation und Konfiguration des Active Directory unter Windows Server 2008 R2 schnuppern.
18.04.2012/ln

Nachrichten

Gepackt und geteilt unter OS X [19.06.2015]

Dateien komprimieren und online teilen - das ist die Zielsetzung von WinZip 4 für Mac. Die Software ermöglicht hierfür die Verwaltung, den Schutz und die Weitergabe von Dateien über Cloud, E-Mail und Social Media unter OS X. Die neue Version der File-Sharing-Anwendung verfügt nun unter anderem über eine Unterstützung von Apples iCloud Drive. [mehr]

Vier CPU-Kerne zum Einstiegspreis [18.06.2015]

VXL Instruments stellt mit der neuen Produktserie 'Itona IQ-B' neue Desktop-Thin-Clients mit Quad-Core-Prozessor vor. Punkten will der Hersteller mit Einstiegspreisen von knapp 250 Euro. Unterstützt werden Protokolle wie Citrix HDX 3D, VMware Horizon View oder Microsoft RDP inklusive RemoteFX. [mehr]

Fachartikel

Authentifizierung für mobile Nutzer mit Amazon Cognito [15.06.2015]

Amazon Cognito ist ein Service für die sichere Verwaltung und Synchronisation von Nutzer-Identitäten und -Daten über mehrere mobile Geräte verschiedener Plattformen hinweg. In diesem Beitrag erklären wir, wie Sie Amazon Cognito verwenden können, um auf Anfragen mobiler Benutzer besser zu reagieren. [mehr]

Buchbesprechung

Basiswissen ITIL

von Nadin Ebel

Anzeigen